Montag, 31. August 2015

Griechischer Tomatenreis

Hallo!

Heute gab es was ganz leckeres :-)
Ich hab Tomatenreis selbst gemacht. Ich habe den immer so gerne beim Griechen gegessen und dachte jetzt muss ich den mal selber ausprobieren! Gesagt getan!
Hier das Rezept!

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Tasse Reis
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Tomate
  • 1 TL Paprikapulver
  • 125g Tomatenmark
  • 150ml Milch
  • 1 Zwiebel
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • Klare Gemüsebrühe



  1.  Den Reis in der Brühe kochen.
  2. Zwiebeln und Knoblauch klein hacken. Tomaten in Stücke schneiden.
  3. Knoblauch und Zwiebeln im Olivenöl  anbraten und dann die Tomatenstücke hinzufügen und mitbraten.
  4. Tomatenmark hinzufügen und kurz mitbraten.
  5. Mit der Milch ablöschen . Die Sauce muss eine schöne cremige Konsistenz haben. Gebt nicht gleich alles an Milch dazu vielleicht braucht ihr nicht so viel.
  6. Mit Paprika, Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Reis unterheben und FERTIG!




 Bei mir gab es wie ihr seht noch Zaziki, Gurken, Tomaten, Balkankäse und Tintenfischringe dazu.
Das Gericht ist schnell und simple! Absolut empfehlenswert. Mögt ihr es schärfer tut einfach ein wenig Tabasco oder Chili dazu.

Lasst es euch schmecken!

Lisa



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen